.

Vita:

Bereits als Kind durch meinen Vater zum Zeichnen angeregt, wird das Interesse am kreativen Gestalten während meiner Schulzeit an einem Münchner Gymnasium durch meinen damaligen Kunstlehrer sehr gefördert. Nach einer völlig anders gerichteten Berufswahl bleibt die Kunst aber lange Zeit nur Hobby und kreativer Ausgleich zum beruflichen Alltag.
Meine künstlerische Weiterbildung erfolgte daher autodidaktisch und nebenberuflich in verschiedenen Seminaren, unter Anderem an der Sommerakademie Hohenaschau am Chiemsee bei diversen Dozenten.

Ausstellungen bisher unter anderem in Straubing, Passau, Regensburg, München, Frankfurt, Alzey
.

Mitglied bei der GbK (Gemeinschaft bildender Künstler) in Straubing.